DER MENSCH

Mein Name ist Judith Michel-Ehrsam. Ich bin Betriebswirtin, Coach, Mediator, Mentor, Beirat – Headhunter, Berater, Sparringspartner, Zuhörer, Vorgesetzte, Vertraute, Menschenfreund - Ehefrau, Tochter, Schwester, Tante,
Freundin, Kater-Mama – Sportlerin und Abenteuerin – Genießerin mit Leidenschaft und Spiritualität.
Ich bin gewiss anders – und mir so anders gewiss

LACHEN

Leben – Leisten – Lernen – Lenken – Leidenschaft – Liebe – Leichtigkeit

SEGELN

Stärke – Schärfen - Schweigen – Sparring – Sinn – Sanftmut – Spritualität - Siegen

DIENEN

Direkt – Denken – Dankbar – Diskret – Durstig – Demütig
LSD -
Bewusstseinserweiternde Wahrnehmung auf allen Ebenen
Dafür möchte ich sorgen durch mein Sein:
lachend - segelnd - dienend
Richtig dosiert übernehme ich so Verantwortung für Ihr Vertrauen!
Lachen | Wer im Leben so viel Schmerz empfunden hat, dass die Augenbrauen ausgefallen sind, der hat einen steinigen Weg hinter sich. | So habe ich gelernt, wie wichtig Gesundheit und Freude sind – Lachen hält gesund.
Segeln | Nicht nur persönliche Begeisterung, sondern Metaphern für Leben und Arbeit | So bin und agiere ich, um meine und die Ziele meiner Mandanten zu erreichen.
Dienen | Die Basis meiner Motivation und dem Erfolg | Nur wenn ich mich ganz auf ein Ziel einlasse, schöpfe ich aus dem Vollen und verbessere die Situation. | So bewirke ich etwas im Leben anderer.
Heute weiß ich, erst in rauer See zeigt sich, wer vorausschauend agiert, den Kurs wirklich halten kann und sicher am Ziel ankommt.

Die auf meinem Weg durchlebten Krisen und Entwicklungen sowie die daraus entstandene Expertise lege ich heute für Sie in die Waagschale.
Expertise Judith Michel-Ehrsam

PRÄGENDE EREIGNISSE

Bereits in der Grundschule wurde ich wegen Übergewichts und lebensbedrohlicher Allergien aus der Klassengemeinschaft ausgegrenzt - ohne ein Außenseiter zu werden. Ich hatte bereits damals die Fähigkeit, Bedürfnisse und Motivationen Einzelner zu erkennen und diese nutzen, Mitschüler zu unterstützen. So erhielt ich deren Anerkennung. Durch diese Gabe gelingt es mir auch heute, die Bedürfnisse meiner Gesprächspartner zu erkennen, geäußerte Wünsche und Suchprofile zu hinterfragen und im Sinne des besten Ergebnisses zu optimieren.
Die bittere Tatsache, meinen Traumberuf Ärztin aus gesundheitlichen Gründen nicht ausüben zu können, schenkte mir die Erkenntnis, dass mein Ziel, bei und für Menschen etwas bewirken zu können, nicht mit der Berufswahl zu tun hat, sondern mit meiner Persönlichkeit. So finde ich heute die passenden Menschen – die passenden Persönlichkeiten – und nicht irgendwelche „Funktionserfüller“.
Das schmerzhafte Scheitern meiner ersten Ehe zeigte mir unter anderem, dass ich trotz einer emotional belastenden Situation eine neutrale Haltung bewahre und einen menschlichen Weg mit positivem Ergebnis für alle Beteiligten einschlagen kann. Mit dieser Fähigkeit baue ich empathische und dennoch rationale Brücken zwischen Mandanten und Manager – in jedweden Situationen.
Selbst aus dem Verlust meines Wunschkindes kann ich retrospektiv Positives ziehen: Ich war bereit dazu und fasste Vertrauen, Hilfe anzunehmen. Mir wurde bewusst, welchen Wert eine sensitive und professionelle Beratung haben kann. Nicht nur das Bewusstsein, sondern auch die Tools der daraus resultierenden Coaching-Ausbildung lege ich im Auswahlprozess für Mandanten und Manager bei jeder Kommunikation in die Waagschale.
Die bittere Wahrheit, dass ich eine Not-Operation mit Implantat an der Halswirbelsäule selbst zu verantworten hatte, lehrte mich zweierlei: Wie wichtig es ist, Warnsignale frühzeitig zu erkennen – und behutsam mit allen Ressourcen umzugehen, für langfristiges und gesundes Wachstum. Dies steht auch als Metapher für Unternehmen. Vor diesem Hintergrund finde ich Persönlichkeiten, die Unternehmen und Menschen mit diesem Bewusstsein zu Außergewöhnlichem befähigen und zum Erfolg führen.
Meine Begeisterung für das Segeln hat sehr unterschiedliche Gründe wie Erkenntnisse. Ich entwickelte ein gutes Gefühl für die Art und Wichtigkeit der Zusammenarbeit innerhalb eines Teams, der Crew – interdisziplinär, mit einem Skipper. Mit dem Unvorhersehbaren umzugehen, gegebenenfalls den Kurs zu ändern und einen Umweg in Kauf zu nehmen, ist der Natur und dem Sicherheitsaspekt unterworfen. Alle ziehen an einem Strang, um das Ziel zu erreichen. Ich entwickelte so u.a. die Sensibilität für Interdependenz, alle Parameter auf dem Weg zur Besetzung einer Position einzubeziehen und danach zu handeln. Außerdem schärfte sich meine Kompetenz, die individuellen Fähigkeiten von Menschen zu erkennen, sie danach einzusetzen und zu motivieren.
Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre sie die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.
(Herkunft strittig)

HALTUNGSKOMPASS

Wir definieren das Ziel | Ich finde den Weg - halte während des Prozesses den Kurs für Sie! Dabei baue ich Brücken | überwinde oder setze Grenzen - um der besten Lösung Willen.
Anders - mit dem Blick für das Außergewöhnliche
Das sind die Eckparameter meines Haltungs-Kompasses – in der Interaktion mit Ihnen!
zum Portfolio

WESEN

Andere beschreiben mich | als wohlmeinend, respektvoll, fordernd und fördernd. Ich bin bestrebt, dankbar und demütig, integer, ehrlich, unabhängig und dabei stets weiblich zu leben.
Was mich ausmacht | Sensibilität für Menschen und Persönlichkeiten - Aufmerksamkeit für das zwischen den Zeilen Stehende und Außergewöhnliche - Liebe zum Detail - Mut und Risikobereitschaft - Geduld und Freude am Zuhören und der Wahrheit der Anderen – die Kraft des Gegensätzlichen - ein großes Herz
Was mich inspiriert | Die Macht und Magie des weiten Ozeans – Die Kunst und Kraft der Reflexion und Besinnlichkeit, des langsamen Lebens

Engagement

WBCC | Whole Business Coaching & Consulting

Als Mentorin und Mitglied des Beirates unterstütze ich das junge, innovative Unternehmen in seiner Entwicklung.

WBCC ist ein Start-up, das sich aus einem interdisziplinären Team von Experten zusammensetzt, die ihre Erfahrung in den Bereichen Personalberatung, Psychologie, Sozialpädagogik und Recruiting gesammelt haben. Das fachspezifische Know-how wird durch besondere IT- und Online Marketing Spezialisten ergänzt. Unter dem Leitmotiv „Potentiale, Werte und Zukunft der Arbeitswelt gemeinsam fairwirklichen“, widmet sich das WBCC-Team außerdem der beruflichen und persönlichen Selbstverwirklichung von Bewerbern. Machen Sie sich gerne ein eigenes Bild: www.wbcc.co

Special Olympics Deutschland

Als Fördermitglied unterstütze ich diese großartige Non-Profit-Organisation
Sie vielleicht in Kürze auch? www.specialolympics.de

Special Olympics ist die weltweit größte Sportbewegung für Menschen mit geistiger Behinderung und Mehrfachbehinderung. Sie ist vom Internationalen Olympischen Komitee offiziell anerkannt und darf als einzige Organisation den Ausdruck „Olympics“ weltweit nutzen.